Brustkrebs beim Mann

Brustkrebs kommt auch beim Mann vor, jedoch wesentlich seltener als bei Frauen. In Deutschland sind es nur zirka ein Prozent aller Fälle von Brustkrebs 

 

Erkennung von Brustkrebs beim Mann 

  

Bei Männern werden zur Erkennung von Brustkrebs die gleichen Methoden angewendet wie bei Frauen. Lesen Sie mehr darüber, wie Brustkrebs erkannt werden kann hier

Ursachen von Brustkrebs beim Mann

 

Die Ursachen von Brustkrebs beim Mann sind noch wenig erforscht. Bekannt ist eine erbliche Belastung durch Genveränderung. Aber auch ein Unleichgewicht der Hormone kann ein Risiko für Männer darstellen; nämlich zu viel weibliches Östrogen und zu wenig männliches Testosteron. Auch eine Funktionsstörung der Hoden kommt als Ursache von Brustkrebs beim Mann in Betracht.Lesen Sie mehr über die Ursachen von Brustkrebs hier

Behandlung von Brustkrebs beim Mann

 

Die Behandlung von Brustkrebs beim Mann findet mit den gleichen Methoden statt wie bei Frauen. Lesen Sie mehr darüber, wie Brustkrebs behandelt werden kann hier

 

Haben Sie noch Fragen zum Brustkrebs beim Mann oder wollen gleich einen Termin vereinbaren, dann rufen Sie mich an Tel. 0151 12351444 oder klicken Sie hier

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sabine Lohr 2019

Anrufen

E-Mail

Anfahrt